Sports Day

Anlässlich des World Disability Day am 3. Dezember haben wir am Montag ein Sportfest an der Mugeza Viziwi organisiert. 10 Teams sind in insgesamt 9 kleinen Spielen gegeneinander angetreten, darunter Dosenwerfen, Sackhüpfen, Schubkarrenrennen und Torwandschießen. Dabei wurden sie von einigen Schülern der Mugeza Mseto, der benachbarten Schule, angefeuert. Bei der anschließenden Siegerehrung gab es für … Mehr Sports Day

Kigali

Wir sind jetzt schön über drei Monate in Bukoba, was bedeutet, dass ein Viertel unserer Zeit schon verflogen ist. Somit wird es noch einmal Zeit von den letzten Wochen zu berichten. An der Mugeza Viziwi läuft es super. Wir können uns mittlerweile fast einwandfrei mit den Schülern auf Gebärdensprache verständigen, wenn auch noch nicht so … Mehr Kigali

Schulstart

Jetzt sind wir schon seit mehr als eineinhalb Monate in Bukoba. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Wir haben uns alle gut eingelebt und fangen nun endlich so richtig in unseren Projekten an. Hier also ein kleiner Einblick in unseren Alltag: Den Vormittag verbringen Paul und ich immer an der Viziwi. Dort gehen wir durch die … Mehr Schulstart

Karibu Bukoba

Nun sind wir, Paul, Lennard, Jana und ich schon seit einigen Tagen in Tansania und somit wird es höchste Zeit für meinen ersten Blogeintrag. Am 23. August ging es dann endlich vom Frankfurter Flughafen los. Dort haben wir noch kurz Zoe und Theresa, unsere Vorfreiwilligen, getroffen. Nach ca. 15 Stunden Flug mit einer Zwischenlandung in … Mehr Karibu Bukoba

Abi…und dann?

Mit dieser Frage wird man vor allem in den letzen Jahren der Schulzeit regelmäßig konfrontiert. Nach einem zweimonatigem Frankreich-Austausch in der 9.Klasse, der mich sowohl sprachlich als auch persönlich sehr weitergebracht hat, war mir klar, dass ich, anstatt direkt mit einem Studium anzufangen, mir zunächst einmal die Zeit nehmen möchte, fremde Menschen, Kulturen und Lebensweisen kennenzulernen, … Mehr Abi…und dann?